Evidence Investitigation

IT-Forensic-Workshop

Die IT-Forensik spielt in der stetig weiter expandierenden Welt der Digitalisierung schon lange nicht nur mehr für Strafverfolgungsbehörden eine entscheidende Rolle. Auch Unternehmen und Behörden sind immer mehr auf die Unterstützung von IT-Forensikern angewiesen.

 Die typischen Einsatzgebiete sind

 Aufklärung und Analyse von Angriffen auf Netzwerke

  • Nachweis von Datendiebstahl oder -sabotage
  • Einsatz im Rahmen von Incident-Response-Ereignissen

Dieser 2-tägige Workshop soll Ihnen dabei helfen, Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse im Bereich der IT-Forensik aufzufrischen, neue Techniken der Analyse zu lernen sowie komplexe und übergreifende Analyse von verschiedenen Devices in einem komplexen und praxisnahen Fall zu betrachten.

 AUSBILDUNGSINHALTE DIESES WORKSHOPS

  • Wiederholung der IT-forensischen Methoden und Anwendungsmodelle
  • IT-Forensik nach BSI
  • Wie kann IT-Forensik in Unternehmensprozesse integriert werden?
  • Praktische Arbeiten an verschiedenen Übungsfällen
  • Berichtserstattung und Best-Practice-Vorgehensweisen

Weiterbildung/Re-Zertifizierung

Dieser Workshop ist eine anerkannte Weiterbildungsveranstaltung für DEKRA-Zertifizierungen. 

Als Teilnehmer erhalten Sie für diesen Workshop 12 Weiterbildungsstunden bescheinigt. 

 

ANGEBOTENE VARIANTEN
Evidence Investigation 

2 Tage Workshop

 

Ausbildungstermine 2019

2-Tages-Workshop und Praxistraining

Beginn Ende Örtlichkeit
23.11.2019 24.11.2019 Bindlach
X

Right Click

No right click