Willkommen bei der VEGS - Akademie

Wir bieten seit 2010 qualitativ hochwertige Seminare zur Aus- und Weiterbildung von Sachverständigen und Experten in den Bereichen

Informationstechnologie und Datenschutz sowie
Immobilien, Bau und Schimmel.

Seit 2011 sind wir Ausbildungspartner der DEKRA Certification GmbH und im Bereich IT deren exklusiver Anbieter.

Unsere Leistung sind effiziente Seminare mit kleinen Teilnehmergruppen und individuellen Lernwegen mit Präsenzseminaren im gesamten Bundesgebiet, mit orts- und zeitunabhängigen Live-Webinaren sowie mit Inhouse-Schulungen bei unseren Kunden vor Ort.

Unsere Philosophie spiegelt sich in allen Seminaren durch persönliche Atmosphäre und echte Nahbarkeit, durch umfassendes und aktuelles Wissen und durch bewusst gesetzte Anreize zu Transferdenken und selbständigen Lösungsansätzen.

X

Right Click

No right click

Wir sind die Spezialisten für Spezialisten

Mit der Ausbildung zum IT-Sachverständigen (DEKRA) erlangen unsere Kunden eine offiziell zertifizierte und anerkannte Qualifikation als Sachverständiger. Dabei bildet der IT-Sachverständige die Basisausbildung für eine darauf aufbauende Spezialisierung im Bereich IT-Forensic und/oder IT-Securitiy bis hin zu EU-Zertifizierung DIN EN ISO/IEC 17024

mit DEKRA-Zertifikat.

X

Right Click

No right click

 

AUSBILDUNGEN IN DER VEGS-AKADEMIE

Die VEGS-Akademie bietet die Ausbildungen in Varianten an. Egal, ob Sie an einem Präsenz-Seminar, ein berufsbegleitentendes Webinar oder eine individuell abgestimmte Inhouse-Schulung wünschen. 

X

Right Click

No right click

Image

01.

Präsenz-Seminar

persönlich & gemeinschaftlich

Image

02.

Live-Webinar

berufsbegleitend & zeitsparend

Image

03.

Inhouse-Schulung

individuell & kompakt

WOLLEN SIE MEHR ÜBER DIE AUSBILDUNGEN WISSEN UND EIN UNVERBINDLICHES ANGEBOT?

STETS AUF DEM AKTUELLEN STAND BLEIBEN. HIER GEHT ES ZUR....

Montag, Mai 08, 2017 Super User IT-Ausbildungen 1100
Als Sachverständiger IT-Security für Netzwerke und das Internet verfügen Sie über Kenntnisse hinsichtlich der Netztypologie und sind in der Lage, mit Hilfe von Testprogrammen Sicherheitslücken in Computernetzwerken aufzuzeigen bzw. erfolgte Angriffe zu analysieren. Zusätzlich erstellen Sie Gutachten zur Weiterverwendung in einem gerichtlichen Straf- oder Zivilverfahren. AUSBILDUNGSINHALTE DES SACHVERSTÄNDIGEN IT-SECURITY: Grundlegende Begriffe der IT-Sicherheit Schutzziele Rechtliche Grundlagen Grundsätzliche Schwachstellen und spezielle Bedrohungen Internetsicherheit und Sicherheitsprobleme Sicherheitsprobleme nach OWASP (Erkennen und Analysieren) Security Engineering Allgemeine Konstruktionsprinzipien und Phasen des BSI-Sicherheitsprozess Strukturanalyse und Schutzbedarfsermittlung Bedrohungsmatrix / Risikoanalyse Aufbau einer Sicherheitsarchitektur Bewertungskriterien und Einstufung in Sicherheitsstufen Sicherheitsmodelle und -strategien Grundlagen kryptografischer Verfahren Grundlagen der IT-Forensic Durchführung Erster Angriff und Sicherung der Daten IT-Forensic und Incident Response Einbindung von Mobile Device Mobil Device Management (MDM) Aufbau und Inhalt eines Gutachtens Der Lehrgang schließt mit einer DEKRA-Prüfung ab. Sie besteht aus einer schriftlichen Prüfung im Multiple-Choice-Verfahren und der Auswertung einer Analyse und Berechnung der operativen Sicherheit mit anschließender Gutachtenerstellung.
Dienstag, Mai 09, 2017 Super User IT-Ausbildungen 1305
(Ethisches Hacken als Penetrationstester)

KOOPERATIONSPARTNER

X

Right Click

No right click